Die aktuelle Coronaschutzverordnung vom 30. Oktober 2020 zwingt uns, die zum zweiten Mal geplante Jahreshauptversammlung am 06. November 2020 abzusagen.